Facharztausbildung

  • Assistent, Laboratorium für Experimentelle Chirurgie, Davos (Prof. S. M. Perren), 1978-1981
  • Assistent, Allgemeinchirurgie und Orthopädische Chirurgie, Hôpital de district, Sierre, (Dr. F. F. Bagnoud, PD Dr. A. Boitzy, Dr. S. Drozdowski), 1981-1982
  • Assistent, Laboratorium für Experimentelle Chirurgie, Davos (Prof. S. M. Perren), 1982
  • Assistent, Thorax- Herz- und Gefässchirurgische Klinik, Universität Bern, Inselspital (Prof. A. Senn), 1983
  • Assistent, Laboratorium für Experimentelle Chirurgie, Davos (Prof. S. M. Perren), 1983
  • Assistent, Klinik für Orthopädische Chirurgie, Universität Bern, Inselspital (Prof. R. Ganz), 1984-1988
  • Oberarzt, Klinik für Orthopädische Chirurgie, Universität Bern, Inselspital (Prof. R. Ganz), 1990-1996
  • Oberarzt, Fuss- und Sprunggelenkschirurgie und Hüft- und Beckenchirurgie, Section clinical research, ATOS – Klinik, Heidelberg, Germany, 1997
  • Chefarzt, Klinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Ospedale Regionale San Giovanni, Bellinzona, 1998-2001
Klaue01

Wer reist kommt an (Chinesisches Sprichtwort)